Klavierstimmung: Technische Präzision, akustische Perfektion aus Bayreuth

„Ein Klavier erfordert fachmännische Pflege, mechanisches und technisches Feingefühl sowie ein gutes und geschultes Gehör. Manchmal auch Streicheleinheiten. Dann passt jede Schwingung.“

„Stimmung“ kommt nicht von „stimmt“. Das Stimmen eines Klavieres oder eines Flügels ist eine Kunst. Diese geht weit darüber hinaus, den korrekten Ton zu treffen. 

Es geht auch darum, den Charakter des Instruments mit der Intention des Pianisten und der musikalischen Stilrichtung in Einklang zu bringen. Dafür sind viel Erfahrung, mechanisches und technisches Feingefühl nötig. Darüber hinaus bringen wir die perfekte Stimmtechnik und ein ausgezeichnetes Gehör mit.